Winter Shake Out 2017

Am vergangenen Wochenende (20.-21.05.) trafen sich die 8mR zum Saisonstart in Bregenz zur Winter Shake Out. Nachdem der Anreise-Freitag sich eher von der windigen und ungemütlichen Seite zweigte, überzeugt der Samstag von Sonne und einer leichten Brise. Pünktlich zum angekündigten ersten Start setzte ein leichter Westwind ein, der für die 6 angereisten 8mR ausreichte um 4 Wettfahrten durchzuführen. Im Anschluss an die 4 Wettfahrten gab es dann erstmals eine Erfrischung, die sich aber auch alle redlich verdient hatten. Der Abend wurde dann mit einem gebührenden Essen abgerundet.

Der Sonntag startet mit viel Sonne und einer leichten Westbriese die eine „gemütliche“ Wettfahrt ermöglichte.

Doch dann setzte der angekündigte Nord-Ost ein. Die eher böige Biese frischte dann mit bis zu 18kn auf und forderte die Crews ordentlich heraus. Wettfahrtleiter Oliver Böhler und seine Crew hatte kein Erbarmen und scheuchte die 8mR noch drei Wettfahrten lang über die Bahn. Es war eine Herausforderung und ein erster Test für Schiff und Crew.

Nach einem langen und erfolgreichen Regattawochenende setze sich Werner Deuring mit seiner neune „Pandora“ durch und gewann den Saisonauftakt 2017.

Herzliche Gratulation und herzlichen Dank an Werner für die schöne Regatta in Yacht Club Bregenz.

 

1 K 35 Deuring Werner YCB;  Pkt.10

2 Z 9 van Merkesteyn Roel YCL; Pkt. 10

3 AUT 12 Rüdisser Raphael YCB: Pkt. 24

4 H 4 Gervé Richard LSC; Pkt. 27

5 H 9 Lochbrunner Andi; Pkt. 31

6 H 6 Kickl Alexander LSC; Pkt. 40

7 GER 15 Klein Hans Georg; DNS

|    © 8mR Class Lake of Constance   |    Realisation: www.blende64.com    |    2017    |    Impressum    |